Jump and Run Spiele

zonerunner_g  

Zone Runner 2

“Zone Runner 2″ ist ein einfaches, klassisches Jump and Run.

Fans von diesem Genre sollten sich das Game auf jeden Fall saugen. Ziel ist es, in jedem der 30 Levels alle Münzen einzusammeln. Wie schon gesagt, ein klassisches Prinzip, aber dennoch kann das Spiel süchtig machen. Die Grafik reicht voll aus und passt zu einem Spiel solcher Art.

Die wilde Münzjagd wird von netter Hintergrundmusik begleitet. Ein nettes Game für zwischendurch, wobei man dennoch das Zeitgefühl verlieren kann.

tfuneral_g  

T4 Funeral

“T4 Funeral” ist ein typisches Jump n Run, jedoch in einer nicht so typischen Umgebung.

Als außerirdisches Wesen müsst ihr in einer Art Unterwasserwelt zahlreiche Monster, Roboter und andere Kreaturen erledigen, um euch den Weg freizukämpfen. Fünf großartige Level erwarten euch dabei mit immer wieder neuen Herausforderungen.

Für jeden Jump and Run – Liebhaber ein Muss!

supertux_g  

SuperTux

In diesem klassischen Jump’n'Run spielt ihr den Pinguin Tux, das Maßkotchen von Linux.

Aber was wäre ein Jump’n'Run ohne eine Story, also kurz dazu: Tux ist mit seiner Freundin Penny picknicken, doch leider wird Tux plötzlich bewusstlos. Als er wieder aufwacht ist seine Freundin verschwunden, nur ein Zettel von seinem Feind wurde hinterlassen. Jetzt ist es natürlich eure Aufgabe Penny wieder zurück zu holen.

“SuperTux” hat sehr viel Ähnlichkeit mit Super Mario. Im Hintergrund läuft sehr schöne und auch passende Musik. Gesteuert wird natürlich mit den Pfeiltasten. Ein super Jump’n'Run.

supermariobluetwilightdx_g  

Super Mario: Blue Twilight DX

“Super Mario: Blue Twilight DX” ist ein tolles Supermario-Remake, dass von Fans für Fans entwickelt wurde.

Wie auch beim Originalspiel ist es natürlich eure Aufgabe Münzen zu sammeln und unterwegs möglichst viele Gegner anzugreifen. Das Freegame enthält insgesamt sieben Level. Außerdem müssen vier Bosse besiegt werden. Wer genau sucht kann auch noch ein paar versteckte Level finden.

Ein cooles Game von waschechten Fans.

streambolt_g  

Streambolt

“Streambolt” ist ein kleines pfiffiges Jump and Run mit liebevoller Grafik.

Einer der mächtigsten Kristalle des Universums wurde gestohlen. Eure Aufgabe ist es natürlich ihn wieder zurück zu holen. Natürlich trefft ihr unterwegs auf böse Mächte, gegen die ihr antreten müsst. Gesteuert wird übrigens mit den Pfeiltasten. Per Shift- und Strg-Taste können ein Schild und ein Jetpack eingesetzt werden.

“Streambolt” ist ein typisches Jump and Run. Sehr nett.

southparksupermariobrothers_g  

South Park Super Mario Brothers

“South Park Super Mario Brothers” ist praktisch das selbe wie das Original Super Mario Brothers, nur dass man nicht mit Mario sondern mit Kyle (von South Park) durch die bunte Welt hüpft.

Die Musik und Levels sind originalgetreu nachempfunden, bis auf kleinere Details. Allerdings hat das Spiel, mal abgesehen von der Spielfigur, nicht viel mit South Park zu tun. Schade auch, dass die Bewegungsabläufe nicht so flüssig sind wie im Original, und dass stellenweise kleinere Bugs auftauchen, was den Spass ein wenig trübt.

Sonst ein recht schönes Freegame.

sonictimeattack_g  

Sonic: Time Attack

In “Sonic: Time Attack” müsst ihr mit dem namensgleichen Igel durch actiongeladene Levels hüpfen, rollen und rennen. Unterwegs wird euch das Leben von bösen Gegnern erschwert.

Wer sich die ReadMe des Spiel einmal etwas genauer durchliest, erfährt wie man mit dem blauen Igel ein paar Special-Moves machen kann.

Während des Spielens läuft immer eine Zeit mit, sodass jeder seinen eigenen Rekord toppen kann. Doch Achtung, so etwas endet meistens in Spielsucht.

Ein nettes Freegame, nicht nur für Sonic-Fans zu empfehlen.

secretmaryochronicles_g  

Secret Maryo Chronicles

“Secret Maryo Chronicles” ist ein Remake des bekannten Nintendo-Klassikers Mario.

Eure Aufgabe ist es hier durch die quietschbunten Welten von Mario zu hüpfen, viele Punkte einzusammeln und natürlich die Gegner platt zu machen. Eine Funktion zum Speichern sorgt dafür, das man das zocken auch einmal pausieren kann.

Für Bastler ist ein kleiner Editor dabei, der es ermöglicht, eigene Leves zu erstellen.

santaschristmascracker_g  

Santa’s Christmas Cracker

“Santa’s Christmas Cracker” ist ein typisches Jump and Run.

Stellt euch Mario von Nintendo einfach als Weihnachtsmann in einer verschneiten Welt vor und schon habt ihr eine Vorstellung von dem kompletten Game. Bewundernswert ist es, das dass Spiel innerhalb von zwei Tagen entstanden ist. Die Grafik ist zwar nicht sonderlich anspruchsvoll, aber das ist bekanntermaßen bei Jump and Runs unwichtig.

Ihr könnt übrigens erst in den nächsten Level, wenn ihr alle Geschenke eingesammelt habt. Doch unterwegs stoßt ihr auf Feinde, die euch das Leben schwer machen. Könnt ihr Weihnachten retten?

santaclausintrouble_g  

Santa Claus in Trouble

Mit Santa Cluas in Trouble wollen wir euch einmal die Vorweihnachtszeit versüßen. Hier steuert ihr den Weihnachtsmann und müsst verloren gegangene Päkchen einsammeln.

Das Spiel wurde übrigens von der bakannten Firma CDV entwickelt. Die Grafik ist sehr schön gemacht und im Hintergrund dudelt dann auch noch passende Musik. Was in den ersten Levels einfach anfängt steigert sich von Level zu Level kontinuierlich.

“Santa Claus in Trouble” ist das passende Game für die Weihnachtszeit und für diejenigen, die das große Fest kaum erwarten können.